+++ Weihnachtstheater "Das Wunder des hl. Florian ab 26.12.2017 im Trachtenheim +++

 

Theatergruppe

 

 

Die Volkstheatergruppe umfasst ca. 25 Mitglieder, die uns zu Ostern und Weihnachten immer wieder aufs neue mit Ihren Spielleistungen begeistern. Bei Bedarf kann unser Verein natürlich auch auf andere Vereinsmitglieder und Kinder zurückgreifen, was vor allem unsere Spielleiterin Marlene Rampl sehr erfreut. Unter Ihrer Leitung werden unter anderem Stücke von Anzengruber, Ganghofer, Lohmeier, Mitterer uvm. inszeniert. Das Repertoire reicht von traurig bis lustige Stücke. Es kann nahezu alles gespielt werden.

Unser Trachtenverein erfreut sich jedes Theater aufs Neue, wenn die Zuschauer begeistert den oft langwierig einstudierten Stücken spannend folgen und am Ende dies mit begeisterndem Applaus zollt. Selbst in den Pausen versucht unser Verein den Zuschauern die bayrische Kultur ein Stück näher zu bringen, indem unsere Trachtenkapelle die Ohren der Zuschauer mit ihren breitgefächertem Repertoire verwöhnt oder  eine unserer Jugendgruppen Plattler und Tänze darbietet. Um unsere Stücke nicht nur darstellerisch sondern auch bildlich ins richtige Licht zu bringen, kann unser Verein auf eine Vielzahl oft schon altertümlichen Kulissen, Möbel, Kleidung und Dekorationen zurückgreifen, was für eine Theatergruppe eines Trachtenvereins keineswegs üblich ist und uns mit Stolz erfüllt.